Energetisch Physiologisches Medi-Taping

Der Ursprung dieser Technik wurde vor ca. 30 Jahren von Herrn Kenso Kase in Japan entwickelt. Durch ein speziell entwickeltes elastisches Tape und eine entsprechende Technik ist es möglich, Schmerzen und Bewegungseinschränkungen sofort zu therapieren.

Durch die spezifische Art des Tapens erzielt man eine stimulierende Wirkung auf Muskeln, Gelenke, Lymph- und Nervensystem.

Unter Berücksichtigung von Energetik, Statik, Akupunkturpunkte und Meridiane erreicht man eine ganzheitliche Therapie. Je nach Anbringen des Tapes wird eine tonisierende oder detonisierende Wirkung erzielt, die die statische und dynamische Koordination positiv beeinflusst.

Die Wirkung von EPMT:  

Durch die spezielle Anwendung werden folgende Effekte erreicht 

  • Verbesserung der Muskelfunktionen
  • Verbesserung des inneren Schmerzsystems
  • Unterstützung der Gelenke 
 

MEMORY AID

Mobiles Gedächtnistraining im Großraum Linz